Bewertungsdetails

Krimis & Thriller 1161
Schöne Unterhaltung
Gesamtbewertung
 
4.3
Plot / Unterhaltungswert
 
4.0
Charaktere
 
4.0
Sprache & Stil
 
5.0
Kate Shakleton ist eine Kriegswitwe, die ihren Mann im ersten Weltkrieg verloren hat. Dennoch hat er ihr ein Einkommen hinterlassen, dass sie ein selbstbestimmtes Leben leben lässt und sie einem Hobby nachgehen kann: Rätsel lösen. Was liegt da also ferner als Detektivin zu spielen? Doch dann engagiert sie eine Freundin ihren Vater zu finden, der vor vier Jahren plötzlich verschwunden und nie wieder aufgetaucht ist.


Die Story ist nicht besonders actionreich. Ich würde sie als leise aber unterhaltsam beschreiben. Der Fall ist ein wenig verstrickt, weil viele Geheimnisse, die die unterschiedlichsten Personen wussten oder auch nicht wussten mit aufgedeckt werden, so dass das Verschwinden von Tabithas Vater erstmal in den Hintergrund gerät. Die Aufklärung verlief für mich zu keinem Zeitpunkt zu wirr. Ich konnte ihr immer folgen und gab für mich genügend Raum für eigene Spekulationen.


Kate ist dabei eine selbstbewusste Frau, die sich nicht mit ihrer Rolle abfindet und so der Gesellschaft trotzt. Wer die Serie um die Detektivin "Miss Fishers mysteriösen Mordfälle" kennt, der kann sich vorstellen, wie Kate sein könnte und was ihn mit diesem Buch erwartet.

Auch die anderen Personen gefielen mir gut. Vor allem ihren Kollegen, den sie sich an Board holt. In den folgenden Bänden freue ich mich auf eine Entwicklung und auf mehr von ihm, denn für mich könnte er sich noch zu einem spannenden Gegenpol zu Kate entwickeln.


Liebevoll werden die Settings und somit vor allem die Weberei der damaligen Zeit beschrieben. Der schöne Schreibstil fiel mir schon ab der ersten Seite auf. Ein wenig mehr 20er Jahre-Flair wäre vielleicht noch schön gewesen, ist in einem Buch aber auch schwerer zu transportieren als in einer Serie.


Deswegen eine wirklich tolle, wenn auch nicht unbedingt actionreiche Unterhaltung, die ich empfehlen würde.
War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Mobile-Menue