Bewertungsdetails

Kinder- & Jugendbücher 2901
Nina Blazon – Zweilicht
Gesamtbewertung
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert
 
4.0
Charaktere
 
4.0
Sprache & Stil
 
4.0
Der siebzehnjährige Jay ist erst vor kurzer Zeit aus Berlin nach New York gekommen und lebt bei seinem Onkel Matt, dem Bruder seines verstorbenen Vaters. Jay fühlt sich wohl in New York, und schnell lernt er ein Mädchen kennen, das seine Aufmerksamkeit auf sich zieht, Madison. Doch schon nach kurzer Zeit taucht eine geheimnisvolle Fremde auf, die sich in Jays Leben tiefer einmischt, als ihm lieb ist, und plötzlich passieren Dinge, die sich Jay nicht erklären kann …

Nina Blazon hat wieder einmal ein wunderbares Buch geschrieben. Die Geschichte ist diesmal vom Träumen geprägt, von Traumwelten, Traummädchen und nächtlichen Schatten. Nichts ist so, wie es zu sein scheint und ich wusste so manches Mal nicht mehr, wem ich trauen konnte und auf wessen Seite ich mich stellen wollte. Man bekommt schon annähernd Paranoia und an einem bestimmten Punkt war ich wirklich regelrecht empört über Ninas Erzählkunst! ;)

Nach diesem Punkt wird das Buch merklich ruhiger, für mich hätte besagtes Ereignis gerne etwas später in der Geschichte kommen können, so war mir die Strecke bis zum Showdown fast (aber wirklich nur fast) ein wenig zu lang geworden. Ebenso hätte der Kampf am Ende für mich gerne etwas ausführlicher sein können.

Dennoch hätte ich dieses Buch wahrscheinlich an einem Stück verschlungen, wenn nicht die Leserunde dafür gesorgt hätte, dass ich es manierlich Abschnitt für Abschnitt konsumieren musste. Nina ist eine verzauberte und verzaubernde Geschichte gelungen, der ich gerne wohlverdiente vier Sterne verleihe.
V(
Top 50 Bewerter 70 Bewertungen
War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Mobile-Menue