Bewertungsdetails

Fantasy & Phantastik 1106
Vielschichtige Charaktere
Gesamtbewertung
 
4.0
Plot / Unterhaltungswert
 
4.0
Charaktere
 
5.0
Sprache & Stil
 
3.0
Im zweiten Roman der Trilogie um die Magdalenen führt die Autorin uns mit Rea an den französischen Hof nach Paris. Dort treffen wir vor allem auf uns schon bekannte Personen rund um Ninon und natürlich auf ihren Bruder Liam. So gelingt der Einstieg ins Buch lückenlos. Doch schon bald werden auch neue Personen eingeführt, um die sich dann der Plot dreht.


Im Mittelpunkt des Buches standen für mich die unterschiedlichen Beziehungsgeflechte und wie Beziehungen mit Magdalenen funktionieren oder auch eben nicht funktionieren können. So bekommt die Leserin vor allem ein wenig Herzschmerz geliefert, aber auf eine für mich nicht störende Art, die zu kitschig und nervig ist und darüber hinaus aber auch tiefereichendere Hintergrundinformationen zu den Magdalenen. Doch bleibt es da nicht nur auf der reinen Beziehungsebene, sondern geht es auch um Geisteskrankheiten und Geistesheilung. Denn nach der Anstrengung von Rea und Ninon im ersten Band geht es deren Seelen erstmal schlecht.


Die Charaktere sind tiefreichend und unglaublich vielseitig dargestellt. Dadurch entstehen auch manche Widersprüche, aber so bekommt es eine große Authentizität, die ich in manchen Büchern vermisse. Alles fühlt sich realistisch an, denn nicht jede Handlung oder Denkweise ist immer durch und durch logisch in der Realität. Für mich tragen die Charaktere die Handlung.


Doch auch Spannung fehlt diesem Buch nicht. Durch die neuen Charaktere ergeben sich neue Gefahren. Die Art und Weise der Bekämpfung muss mir nicht immer zusagen, aber es blieb in jedem Fall spannend bis zum Schluss. Dabei gab es die ein oder andere Wendung, die ich nicht habe kommen sehen.


Also alles in allem ein tolles Buch mit einer politischen Metaebenen und starken, wenn auch kaputten Charakteren! Ich für meinen Teil freue mich sehr auf Band 3.
War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0

Für eine werbefreie Plattform und literarische Vielfalt.

unterstuetzen books

 

 

 

Affiliate-Programm von LCHoice (lokaler Buchhandel) und Amazon. Weitere Möglichkeiten, Danke zu sagen.

Tassen, Shirts und Krimskrams gibt es übrigens im

Buchwurm-Shop

I only date Booknerds

Mobile-Menue