Autor Thema: Kalender 2013  (Gelesen 2965 mal)

Offline Ingroscha

  • ZRV
  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4576
Re: Kalender 2013
« Antwort #15 am: 31. Oktober 2012, 08:29:55 Vormittag »
Ich habe schon einige Kalender für nächstes Jahr zusammen, lediglich auf einen warte ich noch.
Ich verlinke jeweils mit meiner Rezension, die auf media-mania.de erschienen ist.

Seit 2012 habe ich einen Taschenkalender von Korsch, denn die Aufteilung und die Halterung für einen Stift an der Seite sind unschlagbar.
Premium Timer Small 2013: Mandala


Für meine Küchenwand ist der hier einfach wunderschön:
Metamorphosen 2013. Körperlandschaften


Und den hier für meinen Schreibtisch:
Leselust 2013


Ich habe weitere rezensiert, falls sie euch interessieren - die sind allerdings nicht für meine Wand gedacht, bleiben aber in meiner Nähe bzw. Familie  :zwinker:

Leuchttürme 2013
Wunder der Welt 2013
Höre nie auf zu träumen 2013
LG,
Ingroscha  :hexe:
*Mantra murmelt*: "Bücher sind zum Lesen da, nicht zum Rumstehen."

Offline Valentine

  • Captain of my soul
  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11681
Re: Kalender 2013
« Antwort #16 am: 31. Oktober 2012, 10:26:48 Vormittag »
Seit 2012 habe ich einen Taschenkalender von Korsch, denn die Aufteilung und die Halterung für einen Stift an der Seite sind unschlagbar.

Gibt's von denen auch Notizbücher? Ich suche nämlich ein Notizbuch mit Schlaufe o.ä. für einen Stift. Ich dachte immer, Moleskine hätte sowas, aber Fehlanzeige ...

Zitat
Leuchttürme 2013

Ohhhh ... Guichard :herz: Ich liebe seine Leuchtturmfotos. Keiner inszeniert die "Kathedralen der Meere" so schön wie er.
Medicine, law, banking - these are necessary to sustain life.
But poetry, romance, love, beauty? These are what we stay alive for.

Dead Poets Society

Offline fünkschen

  • Terrierabhängig und Librophil
  • Mitglied
  • Beiträge: 400
Re: Kalender 2013
« Antwort #17 am: 31. Oktober 2012, 10:28:07 Vormittag »
Bei der Suche nach Alternativen bin ich nun bei dem hier hängen geblieben, dem Akademischen Kalender (18 Monate) von Leuchtturm 1917.
Bis jetzt bin ich sehr zufrieden, auch weil vor dem Kalendarium nicht seitenweise für mich unnützes Zeug wie Längenumrechnungstabellen, Maßeinheiten, Währungstabellen, internationale Vorwahlnummern etc. untergebracht sind, die den Kalender nur unnötig dick machen.



oh, der sieht aber auch gut aus, wenn ich "meinen" nicht schon hätte, wäre dieser wohl eine gute Alternative... muss ich mir für 2014 merken  :breitgrins:
Gruss Petra

Offline Ingroscha

  • ZRV
  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4576
Re: Kalender 2013
« Antwort #18 am: 31. Oktober 2012, 11:52:00 Vormittag »
Seit 2012 habe ich einen Taschenkalender von Korsch, denn die Aufteilung und die Halterung für einen Stift an der Seite sind unschlagbar.

Gibt's von denen auch Notizbücher? Ich suche nämlich ein Notizbuch mit Schlaufe o.ä. für einen Stift. Ich dachte immer, Moleskine hätte sowas, aber Fehlanzeige ...

Leider nein, aber ich werde mir dieses Notizbuch zulegen:

http://www.arsedition.de/titel-250-250/notizbuch_fuer_kluge_frauen-10113/
LG,
Ingroscha  :hexe:
*Mantra murmelt*: "Bücher sind zum Lesen da, nicht zum Rumstehen."

Offline resca

  • Mitglied
  • Beiträge: 614
Re: Kalender 2013
« Antwort #19 am: 31. Oktober 2012, 12:57:12 Nachmittag »
Seit letztem Jahr benutze ich einen Taschenbegleiter von RoterFaden. Für mich einfach unschlagbar schön. Meiner ist aussen aus cognacfarbenem Leder mit einem Innenleben in fuchsia und rot. Da ich eine unverbesserliche Sammlerin von losen Zettelchen bin, war der Kalender von RF die einzig logische Wahl denn das Klammersystem ist wirklich unschlagbar praktisch.
http://www.roterfaden.de/
Dieses Jahr werde ich also nur den Kalenderteil austauschen und das wars.

Wandkalender benutze ich schon länger nicht mehr, bin aber noch auf der Suche nach einem Kinderkalender, der etwas mehr bietet als die üblichen Familienkalender. Was genau ich mir vorstelle, weiss ich noch nicht. Aber vielleicht eine Kombi aus Kalender, Jahres- und Uhrzeiten zum ersten kennenlernen.
LG, resca

Offline SheRaven

  • Mitglied
  • Beiträge: 838
Re: Kalender 2013
« Antwort #20 am: 31. Oktober 2012, 14:48:38 Nachmittag »
Seit letztem Jahr benutze ich einen Taschenbegleiter von RoterFaden. Für mich einfach unschlagbar schön. Meiner ist aussen aus cognacfarbenem Leder mit einem Innenleben in fuchsia und rot. Da ich eine unverbesserliche Sammlerin von losen Zettelchen bin, war der Kalender von RF die einzig logische Wahl denn das Klammersystem ist wirklich unschlagbar praktisch.
http://www.roterfaden.de/
Dieses Jahr werde ich also nur den Kalenderteil austauschen und das wars.


Den Taschenbegleiter von roterfaden benutze ich seit jetzt fast zwei Jahren und ich finde ihn nach wie vor einmalig toll. Meiner ist ebenfalls aus cognacfarbenem Leder, von innen aber grau.

In meiner Küche wird 2013 dieser Kalender hängen:

Thermomix Rezeptkalender 2013
Liebe Grüße
SheRaven

Offline Mrs.MiaWallace

  • Mitglied
  • Beiträge: 1043
  • you see, but you do not observe
Re: Kalender 2013
« Antwort #21 am: 31. Oktober 2012, 19:39:33 Nachmittag »
oh, der sieht aber auch gut aus, wenn ich "meinen" nicht schon hätte, wäre dieser wohl eine gute Alternative... muss ich mir für 2014 merken  :breitgrins:

Wer es schlicht mag, ist hier richtig, oder eben bei Moleskine.
In meinem Kalender mag keine Bildchen und Sprüche und solche Sachen. 



@ Valentine
Es gibt auch Stiftehalter, die man in ein Notizbuch oder Kalender reinkleben kann. Dann kann man sich wenigstens das Notizbuch nach Wunsch besorgen.
Z.B. den hier:

Offline Ingroscha

  • ZRV
  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4576
Re: Kalender 2013
« Antwort #22 am: 31. Oktober 2012, 23:36:49 Nachmittag »
Es gibt auch Stiftehalter, die man in ein Notizbuch oder Kalender reinkleben kann. Dann kann man sich wenigstens das Notizbuch nach Wunsch besorgen.

Das ist ja cool. Danke für den Tipp!
LG,
Ingroscha  :hexe:
*Mantra murmelt*: "Bücher sind zum Lesen da, nicht zum Rumstehen."

Offline Mrs.Dalloway

  • Shakespearologin
  • Mitglied
  • Beiträge: 1666
  • What a dunghill idiot slave am I?
Re: Kalender 2013
« Antwort #23 am: 01. November 2012, 07:23:50 Vormittag »
Wow! Diese roterfaden Kalender sind ja toll. Das wäre auch was für mich... Vielleicht wünsche ich mir so einen zu Weihnachten.

Im Normalfall kaufe ich mir immer einen kleinen Moleskin. Aber das tue ich erst im Februar wenn sie um 50 % reduziert sind. Sonst finde ich den Preis nicht ganz gerechtfertigt für diese doch eher einfachen Kalender.
"This was another of our fears: that Life wouldn't turn out to be like Literature" (Julian Barnes - The Sense of an Ending)

Mein neuer Blog: www.readingpop.wordpress.com

Annabas

  • Gast
Re: Kalender 2013
« Antwort #24 am: 01. November 2012, 07:53:24 Vormittag »
Wer es schlicht mag, ist hier richtig, oder eben bei Moleskine.
In meinem Kalender mag keine Bildchen und Sprüche und solche Sachen. 

So geht es mir auch, deshalb kaufe ich mir seit einigen Jahren einen Moleskine-Kalender.
Viel Platz zum Schreiben und sonst nichts.  :zwinker:

Im Normalfall kaufe ich mir immer einen kleinen Moleskin. Aber das tue ich erst im Februar wenn sie um 50 % reduziert sind. Sonst finde ich den Preis nicht ganz gerechtfertigt für diese doch eher einfachen Kalender.

Ja, leider zahlt man den Namen mit. Aber ich brauche ihn immer schon relativ früh, spätestens im Oktober des Vorjahres.
Wandkalender kaufe ich - wenn überhaupt - auch immer erst im Februar beim "Ausverkauf".

Grüße von Annabas  :winken:

Offline HoldenCaulfield

  • Käferprinzessin
  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16632
Re: Kalender 2013
« Antwort #25 am: 01. November 2012, 09:03:57 Vormittag »
Ja ich Hans auch gern schlicht. Dafür motze ich dann die Außenseite zur Not selbst auf. Wozu gibts Drucker und Klebefolie :breitgrins:
Leider gibt es den Moleskine Kalender den ich bräuchte (immer von Oktober bis August) nicht in der Größe die ich gerne hätte - eine Wochenübersicht ist mir zu wenig Platz. Aber die Leuchtturmkalender sind ja eine gute Alternative.
Seltsam im Nebel zu wandern.... H.Hesse

"[...] wir sind hier alle verrückt. Ich bin verrückt, du bist verrückt" *L.Carroll*

Mein Interview mit Gail Carriger :elch:
Sonnenschirm

miss.mesmerized

  • Gast
Re: Kalender 2013
« Antwort #26 am: 01. November 2012, 09:46:27 Vormittag »
Ich habe inzwischen jede Form von Papiertaschenkalendern aufgegeben. Ich muss eh einen elektronischen führen und irgendwann wurde mir die doppelte Terminführung zu doof.

Zu Hause hängen schon seit Jahren immer diese an der Wand:

und später kamen die hinzu

Offline Valentine

  • Captain of my soul
  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11681
Re: Kalender 2013
« Antwort #27 am: 02. November 2012, 10:49:46 Vormittag »
Es gibt auch Stiftehalter, die man in ein Notizbuch oder Kalender reinkleben kann. Dann kann man sich wenigstens das Notizbuch nach Wunsch besorgen.

Stimmt, die hatte ich neulich auch mal irgendwo gesehen. Danke fürs Erinnern!
Medicine, law, banking - these are necessary to sustain life.
But poetry, romance, love, beauty? These are what we stay alive for.

Dead Poets Society

Offline Mrs.MiaWallace

  • Mitglied
  • Beiträge: 1043
  • you see, but you do not observe
Re: Kalender 2013
« Antwort #28 am: 03. November 2012, 19:30:03 Nachmittag »
Bitte bitte, ihr beiden  :winken:

Offline zhalazov

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Re: Kalender 2013
« Antwort #29 am: 13. November 2012, 11:40:49 Vormittag »
Ich bin großer Fan von den Malern Feininger und Klee und zu Letzterem wünsche mir den neuen Kalender für das kommende Jahr. Viele Grüße!

EDIT: Link repariert. LG, Saltanah

« Letzte Änderung: 15. November 2012, 08:01:40 Vormittag von Saltanah »