Autor Thema: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten  (Gelesen 10536 mal)

Online Valentine

  • Captain of my soul
  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11730
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #75 am: 27. Juni 2012, 12:52:22 Nachmittag »
Das war wohl etwas unklar ausgedrückt - die Pose gefällt mir nicht, das Mädel an sich ist okay :breitgrins:
Medicine, law, banking - these are necessary to sustain life.
But poetry, romance, love, beauty? These are what we stay alive for.

Dead Poets Society

Offline Avila

  • Kinderbuchverehrerin
  • Mitglied
  • Beiträge: 3648
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #76 am: 30. Juni 2012, 01:46:49 Vormittag »
Ich muss ja sagen, dass ich die deutschen Cover 100x schöner finde und das Buch eigentlich nur deswegen haben wollte. Nun bin ich auch gerade dabei es zu lesen, habe ungefähr die Hälfte schon durch und bin auch ganz begeistert. Auch wenn ich die Zeitreisensache ein wenig verwirrend am Anfang fand - aber so habe ich wohl schön mit Gwendolyn harmoniert.  :breitgrins:
:leser:
C.S. Lewis - The Chronicles of Narnia 01. Magician's Nephew
Grimms gesammelte Märchen


SLW '13 8/10 ~ Wette: Tintenwelt 0/2 - Kästner 1/2 - LB-LS 0/2 - Austen 0/2 - Weltreise 1/6 - Zusatz 0/4 - SuB: + 23

Offline Tammy1982

  • TAMKA-Vorstandsmitglied; Auswahl Wunsch-Rezi
  • Rezensententeam
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2108
  • Leserunden-Junkie
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #77 am: 01. Juli 2012, 12:32:05 Nachmittag »
Ich muss ja sagen, dass ich die deutschen Cover 100x schöner finde und das Buch eigentlich nur deswegen haben wollte.

Ja, mir gefallen die deutschen Cover auch viel besser. Ich finde die Bücher sehen einfach klasse im Regal aus!  :bang:

Nun bin ich auch gerade dabei es zu lesen, habe ungefähr die Hälfte schon durch und bin auch ganz begeistert. Auch wenn ich die Zeitreisensache ein wenig verwirrend am Anfang fand - aber so habe ich wohl schön mit Gwendolyn harmoniert.  :breitgrins:

Gwen war mir persönlich auch total sympathisch. Sie macht wirklich auch zum großen Teil den Charme der Bücher aus. Die Zeitreisen fand ich auch etwas verwirrend, aber einiges klärt sich dann noch im Laufe der Teile! Wünsche dir noch viel Spaß mit den Büchern!  :winken:

Liebe Grüße
Tammy  :winken:
"Jeder der sich die Fähigkeit erhält, Schönheit zu erkennen, wird nie alt werden." (Franz Kafka)

Offline NaniLuna

  • Ich lese gerade: Suzanne Collins - Die Tribute von Panem 1 Tödliche Spiele
  • Mitglied
  • Beiträge: 139
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #78 am: 01. Juli 2012, 14:28:46 Nachmittag »
also ich muss sagen ich fand die Bücher nur mäßig.

Gwen fand ich ok, aber oft hat sie mich einfach total genervt. Auch Gideon und Lindsey waren nicht wirklich der Hit.

Von den Zeitreisen hatte ich zum größten Teil gar keine Ahnung worauf das alles hinausläuft. Wer jetzt gut ist und wer nicht usw. Das fand ich doch schon etwas schade.

Dieses Liebesgeschichte fand ich auch nicht gut gelungen. War nicht halbes und nichts ganzes und auch der Humor kam bei mir nicht richtig an. Obwohl ich einige Szenen schon sehr amysant fand, aber ich weiß nicht mehr genau in welchem Teil.

Xemerius war aber ein toller Charkater auch wenn ich ihn Anfangs nervig fand. Aber als er anfing über Charlotte abzulästern hatte er mich in den Bann gezogen. Charlotte fand ich übrigens auch nicht gut gelungen und extrem nervig. Und Gwens Familie war bis auf Tante Maddy auch eher nicht so mein Ding.

Schade, eigentlich. Hatte so viel mehr erwartet und das Thema hatte auch so viel Potential.

Aber na ja. Geschmäcker sind eben verschieden und mich hat vieles an der Reihe leider ziemlich genervt.

Offline Wendy

  • Literatech
  • Mitglied
  • Beiträge: 6617
    • Mein Blog
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #79 am: 01. Juli 2012, 20:50:28 Nachmittag »
Gwen fand ich ok, aber oft hat sie mich einfach total genervt. Auch Gideon und Lindsey waren nicht wirklich der Hit.

Meinst du Lesley? :confused:
Jahresziel: 60/100
SLW 2014: 5/10 bzw. 3/5
Mein Blog

Offline NaniLuna

  • Ich lese gerade: Suzanne Collins - Die Tribute von Panem 1 Tödliche Spiele
  • Mitglied
  • Beiträge: 139
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #80 am: 02. Juli 2012, 10:08:55 Vormittag »
oh stimmt. Ist mir gar nicht aufgefallen. Hab mich wohl verschrieben.

Offline Melly

  • Jugendbuch & Dystopie Fanatikerin
  • Mitglied
  • Beiträge: 239
  • Les étoiles me tendent les bras
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #81 am: 18. August 2012, 21:47:11 Nachmittag »
Ok, also ich fang mal so an: Vor einem oder zwei Jahren (bin mir nicht sicher) habe ich das Buch schon einmal gelesen....und ich fand es s-c-h-r-e-c-k-l-i-c-h.
Vielleicht war es wieder der Hype der mich da behindert hat. Damit meine ich jetzt nicht, dass ich das Buch aufgrund des Hypes nicht lesen wollte. Im Gegenteil,
irgendwie setzt mich so ein Hype immer unter Druck. Ganz nach dem Motto: 'Ach, das gefällt jedem, also MUSS es mir auch gefallen'. Und dann gefällt es mir nicht,
oder ich finde keinen Zugang (siehe Harry Potter).

Nun ja, ich schweife ab. Also damals hatte ich das Buch ziemlich halbherzig gelesen und danach wieder verkauft. Nun hatte ich ein seltsames Verlangen, dem Buch
noch mal eine Chance zu geben (vllt. lag dieses Verlangen an dem absolut bezaubernden Cover, das ich doch wirklich gerne in meinem Regal stehen gehabt hätte).
Und nun hab ich es gelesen und ich fand es großartig. Ich bin viel lockerer an das Buch herangegangen und konnte mich wirklich darauf einlasse.

Positiv fiel mir sofort auf, dass Gwendolyn eine absolut authentische Figur ist. Sie ist ein richtiger Teenager und dieses ganze Zeitreise-gedöns nervt sie an. Find ich gut.
Auch die Ich-Perspektive gefällt mir, das bringt mich der Protagonistin/dem Protagonisten immer etwas näher. Gwens Familie ist cool, von Charlotte und ihrer Mutter bin
ich hellauf begeistert, ich bin sehr gespannt was da noch kommt. Aber auch Gideon, Lucy und Paul sind sehr sympatisch.
Die Handlung ist flüssig, man hat das Buch, wenn man erst mal 'drin' ist sehr schnell durch.

Mein riesengroßer Minuspunkt ist aber, wie hier schon angesprochen wurde, dass das Buch in London spielt. Das fand ich irgendwie nicht so gut, z.b. auch mit dem
englischen Notensystem. So ergibt z.b. auch die Szene zwischen Paul und Gwen keinen Sinn. Er sagt: ' Es ist komisch, dass du mich siezt' (oder ähnlich, hab den O-ton
jetzt nicht mehr im Kopf), aber wenn die Handlung in England spielt, dann sprechen die Leute dort logischerweise englisch und dann gäbe es das Siezen nicht.
Naja, aber abgesehen davon, fand ich das Buch nun beim zweiten Versuch klasse und ich bin total gespannt wie es weitergeht (Band 2 und 3 hab ich mir gerade eben
bestellt).


ABSCHLUSS: Versuch No 2 war erfolgreich, es hat mir super gefallen. Eine flüssige Handlung gespikt mit Humor und Mysterie verzaubert den Leser.
Die Charaktere sind echt, vor allem Gwen, die einfach ein ganz normaler Teenie ist. Ich warte nun ungeduldig auf Band 2 und vergebe für diesen 1. Band

 5ratten
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2013, 15:55:33 Nachmittag von Melly »

Offline Hanna88

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #82 am: 23. August 2012, 06:38:48 Vormittag »
Bei Amazon ist die Trilogie gerade im Angebot:
http://www.amazon.de/Liebe-geht-durch-Zeiten-B%C3%A4nde/dp/340106763X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1345696695&sr=1-1
Berufshaftpflichtversicherung
Ich habe die Bücher letztes Jahr im Urlaub gelesen und bin immer noch vollkommen begeistert!!!
« Letzte Änderung: 28. August 2012, 20:45:59 Nachmittag von Hanna88 »

Offline bella*

  • Marzipanherzen-Mädchen
  • Mitglied
  • Beiträge: 1802
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #83 am: 23. August 2012, 09:24:56 Vormittag »
Bei Amazon ist die Trilogie gerade im Angebot:
http://www.amazon.de/Liebe-geht-durch-Zeiten-B%C3%A4nde/dp/340106763X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1345696695&sr=1-1

Kostet die nicht immer soviel?  :gruebel:

Weiss eigentlich jemand, wann "Rubinrot" auf deutsch in die Kinos kommen soll und wer die restlichen Charaktere sind?  :breitgrins:
"Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover." - Mark Twain

 :lesen:
EL James - Fifty Shades Darker
Al Gore - Wege zum Gleichgewicht
J.R.R. Tolkien - Der Herr der Ringe

SUB-Wichteln: 7/8 ~ Autoren A-Z Liste: 24/26 ~ SLW 2013: 0/10

Offline Wendy

  • Literatech
  • Mitglied
  • Beiträge: 6617
    • Mein Blog
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #84 am: 23. August 2012, 10:13:34 Vormittag »
Weiss eigentlich jemand, wann "Rubinrot" auf deutsch in die Kinos kommen soll und wer die restlichen Charaktere sind?  :breitgrins:

Rubinrot-der-Film weiß mehr.  :zwinker:

Kinostart am  14. März 2013
Jahresziel: 60/100
SLW 2014: 5/10 bzw. 3/5
Mein Blog

Offline bella*

  • Marzipanherzen-Mädchen
  • Mitglied
  • Beiträge: 1802
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #85 am: 23. August 2012, 10:31:50 Vormittag »
"Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowlines. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover." - Mark Twain

 :lesen:
EL James - Fifty Shades Darker
Al Gore - Wege zum Gleichgewicht
J.R.R. Tolkien - Der Herr der Ringe

SUB-Wichteln: 7/8 ~ Autoren A-Z Liste: 24/26 ~ SLW 2013: 0/10

Offline Wendy

  • Literatech
  • Mitglied
  • Beiträge: 6617
    • Mein Blog
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #86 am: 20. September 2012, 22:31:55 Nachmittag »
Der erste Trailer ist online. Hier könnt ihr ihn bewundern.

Ich finde, das bisschen was man sieht, wirkt schon recht ansprechend. Mir gefällt Gwen in Bewegung viel besser als auf den Fotos und die kurzen Blicke auf die Kostüme machen mich ganz schwach. Da will ich glatt nochmal das Buch lesen.  :winken:
Jahresziel: 60/100
SLW 2014: 5/10 bzw. 3/5
Mein Blog

Offline kleinerHase

  • Krimi-Liebhaberin
  • Mitglied
  • Beiträge: 5673
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #87 am: 18. Oktober 2012, 19:08:26 Nachmittag »
Ich habe die drei Teile zum Geburtstag bekommen und habe "Rubinrot" dann natürlich gleich gelesen.  :zwinker:

Ich bin sehr gespannt, wie das mit den Zeitreisen läuft, was mit Lucy geschehen ist, wie es mit Gideon weitergeht.  :breitgrins:

Eigentlich kann ich gar nicht so viel dazu sagen bisher, außer dass mir das Buch gefallen hat und ich einfach wissen MUSS, was den beiden auf ihrer Reise durch die Zeit noch alles passiert.  :winken:
SuB: 85
Gelesene Seiten 2014: 44696

Online Tolpan

  • Häuptling Weißnase
  • Mitglied
  • Beiträge: 1826
  • Beware of the Killer Puffin!
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #88 am: 19. Oktober 2012, 12:13:18 Nachmittag »
Der erste Trailer ist online. Hier könnt ihr ihn bewundern.

Ich finde, das bisschen was man sieht, wirkt schon recht ansprechend. Mir gefällt Gwen in Bewegung viel besser als auf den Fotos und die kurzen Blicke auf die Kostüme machen mich ganz schwach. Da will ich glatt nochmal das Buch lesen.  :winken:

Keine schlechten Bilder ... aber irgendwie finde ich den Trailer noch arg nichtssagend. Trotzdem bin ich mittlerweile sogar gespannt ob das was Brauchbares wird und das wo ich Anfangs gar nicht an einer Verfilmung interessiert war.
If more of us valued food and cheer and song
above hoarded gold, it would be a merrier world.

J.R.R.Tolkien - The Hobbit

Wenn ich Euch fragen würde, ob der Feind in die Burg eingedrungen ist,
würdet Ihr dann sagen, 'Nun ja, wir haben mehr Gäste als sonst um diese Jahreszeit?'

Tad Williams - Shadowmarch: Das Spiel

Offline Viky

  • Pageturner
  • Mitglied
  • Beiträge: 869
Re: Kerstin Gier - Rubinrot - Liebe geht durch alle Zeiten
« Antwort #89 am: 11. April 2013, 11:49:50 Vormittag »

Rubinrot - Kerstin Gier


Bisher
Nach knapp 100 Seiten gab es auf jeden Fall ein Dialog, bei dem es nicht direkt um einen Mann/ Jungen ging. Es gab natürlich keine Seite mit einem Dialog zwischen Gwen und Leslie, wo es nicht mind. 1x um Gideon ging, aber gleich zwei Seiten, auf denen Gwen ihre Großtante über das Zetreisegen ausfragte. Gideons Familie wurde erwähnt, aber es ging nie um einen Genträger direkt.

Großes Tam Tam um ihre Cousine Charlotte und ungeduld, bis das passierte, was alle erwartet haben, nur weiß es bisher keiner außer Gwen. Und was Gwen auch weiß, dass das große Aufsehen um ihre Cousine vergebens und unnötig war. Immer kommt ihr was dazwischen, es ihrer Mutter zu erzählen, daher weiß es nur ihre beste Freundin Leslie.
Sie hat Angst und weiß nicht, was zu tun ist, darum fragt sie ihre Großtante aus, die aber keine Details wusste.

Ich lese weiter...
SuB-Challenge: 48/52

SuB 57

"Endlich haben wir die Wahrheit gefunden! Und wir haben sie gefangen mit den Regeln unserer primitiven Sprache." Nocturna