Drucken

Die Flammen des Zorns

http://www.literaturschock.de/media/reviews/photos/original/a9/55/db/chazin02.jpg
 
3.0
 
0.0 (0)
614   1  
Schreibe eine Rezension

Informationen zum Autor

Informationen zum Buch

Erstausgabe (D)
2004
Seiten
461
Ausgabe
Taschenbuch
Originaltitel
Flashover
Originalausgabe
2002
ISBN-10
3404151976
ISBN-13
9783404151974

Serieninfo

Sonstiges

Übersetzer
Erster Satz
Alle nannten ihn Bear, selbst sein vierjähriger Sohn.
Klappentext: Georgia Skeehan, Fire Marshal der New Yorker Feuerwehr, hat die Aufgabe, Anzeichen von Brandstiftung zu untersuchen. Der Flammentod zweier Ärzte, hervorgerufen durch einen Brandbeschleuniger, ist für Georgia mehr als nur ein technisches Problem. Denn die Opfer waren Mitglieder eines Komitees, das darüber entscheidet, ob im Einsatz verletzte Feuerwehrleute vorzeitig in Pension gehen können. Georgia verfolgt eine heiße Spur. Plötzlich bricht alles um sie zusammen: Ihre beste Freundin, eine Kollegin bei der New Yorker Polizei verschwindet spurlos, und der Mann, der bewusstlos in ihrem blutbespritzten Apartment gefunden wird, ist Georgias Lebensgefährte, Fire Marshal Mac Marenko ...

Offizielle Literaturschock-Rezensionen

Georgia Skeehan, Fire Marshal der New Yorker Feuerwehr, hat die Aufgabe, Anzeichen von Brandstiftung zu untersuchen. Der Flammentod zweier Ärzte, hervorgerufen durch einen Brandbeschleuniger, ist für Georgia mehr als nur ein technisches Problem. Denn die Opfer waren Mitglieder eines Komitees, das darüber entscheidet, ob im Einsatz verletzte Feuerwehrleute vorzeitig in Pension gehen können. Georgia verfolgt eine heiße Spur. Plötzlich bricht alles um sie zusammen: Ihre beste Freundin, eine Kollegin bei der New Yorker Polizei verschwindet spurlos, und der Mann, der bewusstlos in ihrem blutbespritzten Apartment gefunden wird, ist Georgias Lebensgefährte, Fire Marshal Mac Marenko ...

Auch im 2. Teil dieser Serie dreht sich wieder alles um das NYFD, das New Yorker Fire Department. Und auch diesmal wird Fire Marshal Skeehan wieder sowohl beruflich als auch persönlich in die unheimlichen Geschehnisse hineingerissen. Wird doch ihr Lebensgefährte verdächtigt ihre beste Freundin ermordet zu haben. Hierbei muss sie starke Nerven beweisen und ihre Ermittlungen fortführen.Auch hat sie immer noch mit dem Misstrauen und dem Gerede ihrer männlichen Kollegen zu kämpfen.

Suzanne Chazin hat die Charakter sich weiter entwickeln lassen und gibt somit wieder einen Einblick in deren Gefühls- und Seelenleben. Leider überwiegt dieses in „Die Flammen des Zorns“, wodurch die Spannung und der eigentliche Plot ein wenig leiden.

Dennoch ist es schön Georgia weiterhin bei ihren ungewöhnlichen Ermittlungen zu begleiten.

Wer den ersten Teil gelesen und für gut befunden hat kann sich auch ruhigen Gewissens in diesen Thriller stürzen. Besonderst wenn er wissen möchte wie es mit den Protagonisten weitergeht. Ich freue mich jedenfalls schon darauf den 3. Teil der Serie „Feuerspiel“ bald lesen zu können.

Gesamtbewertung 
 
3.0
Plot / Unterhaltungswert 
 
3.0
Charaktere 
 
3.0
Sprache & Stil 
 
3.0
Von Katrin K. 12 Juli 2007
Top 50 Rezensent  -   Zeige alle meine Rezensionen (44)

Georgia Skeehan, Fire Marshal der New Yorker Feuerwehr, hat die Aufgabe, Anzeichen von Brandstiftung zu untersuchen. Der Flammentod zweier Ärzte, hervorgerufen durch einen Brandbeschleuniger, ist für Georgia mehr als nur ein technisches Problem. Denn die Opfer waren Mitglieder eines Komitees, das darüber entscheidet, ob im Einsatz verletzte Feuerwehrleute vorzeitig in Pension gehen können. Georgia verfolgt eine heiße Spur. Plötzlich bricht alles um sie zusammen: Ihre beste Freundin, eine Kollegin bei der New Yorker Polizei verschwindet spurlos, und der Mann, der bewusstlos in ihrem blutbespritzten Apartment gefunden wird, ist Georgias Lebensgefährte, Fire Marshal Mac Marenko ...

Auch im 2. Teil dieser Serie dreht sich wieder alles um das NYFD, das New Yorker Fire Department. Und auch diesmal wird Fire Marshal Skeehan wieder sowohl beruflich als auch persönlich in die unheimlichen Geschehnisse hineingerissen. Wird doch ihr Lebensgefährte verdächtigt ihre beste Freundin ermordet zu haben. Hierbei muss sie starke Nerven beweisen und ihre Ermittlungen fortführen.Auch hat sie immer noch mit dem Misstrauen und dem Gerede ihrer männlichen Kollegen zu kämpfen.

Suzanne Chazin hat die Charakter sich weiter entwickeln lassen und gibt somit wieder einen Einblick in deren Gefühls- und Seelenleben. Leider überwiegt dieses in „Die Flammen des Zorns“, wodurch die Spannung und der eigentliche Plot ein wenig leiden.

Dennoch ist es schön Georgia weiterhin bei ihren ungewöhnlichen Ermittlungen zu begleiten.

Wer den ersten Teil gelesen und für gut befunden hat kann sich auch ruhigen Gewissens in diesen Thriller stürzen. Besonderst wenn er wissen möchte wie es mit den Protagonisten weitergeht. Ich freue mich jedenfalls schon darauf den 3. Teil der Serie „Feuerspiel“ bald lesen zu können.

War diese Rezension hilfreich für Sie? 
 

Besucherrezensionen

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.

Bewertung (je höher desto besser)
  • Plot / Unterhaltungswert
  • Charaktere
  • Sprache & Stil
Rezensionen
Bitte geben Sie den Sicherheitscode an.
 

Buch des Monats

Susanne Gerdom
Queen of Clouds


Monatstipp

Susanne Gerdom schafft hier wieder einmal eine wunderbar abwechslungsreiche und phantasievolle Geschichte, die aber auch den Gedanken und Ideen der Leser noch Platz für eigene Interpretation und Weiterentwicklung bietet.

Rezension lesen >>>

 

Stöbern

Verlag: Knaur
Erstausgabe (D): 2004

Mein Account

Bitte beachten: Dieser Account bezieht sich nur auf die Möglichkeit, Rezensionen ohne Sicherheitsabfrage zu erfassen. Sie hat nichts mit einer Anmeldung in den Foren zu tun.

Suche

Aktuelle Termine

Autorenbegleitete Leserunde
Fr Okt 24
Aileen P. Roberts - Der letzte Drache
Verlosungs-Deadline
Fr Okt 24
Ann-Kathrin Karschnick - Phoenix 2: Erbe des Feuers
Verlosungs-Deadline
Fr Okt 24
Johanna Friedrich - Winterfeldtstraße, 2. Stock
Verlosungs-Deadline
Fr Okt 24
Jutta Maria Herrmann - Hotline
Autorenbegleitete Leserunde
Fr Okt 24
Tanja Kinkel - Manduchai: Die letzte Kriegerkönigin
Autorenbegleitete Leserunde
Fr Okt 24
Thomas Finn - Aquarius